Filter schließen
 
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
07430004
Warnflagge Ladung schert aus
Fahrzeugkombinationen mit Nachläufern von Langmaterial müssen gemäß § 22 Abs. 4 StVO sowie § 51 a Abs. 7 StVZO mit Warnflaggen markiert werden, um von anderen Verkehrsteilnehmern besser gesehen zu werden. Diese Warnflagge aus PVC-Gewebe...
Inhalt 1 Stk.
35,00 € *
Nettopreis: 30,17 €
07440001
K-Schild für Deutschland 5er Set Grün-Weiß
Laut § 3 Nr. 9 Kraftfahrzeugsteuergesetz (KraftStG) erhalten Fahrzeuge eine Steuerbefreiung, die Container, Wechselaufbauten oder Anhänger von einem Beladeort zu einem Bahnhof oder Hafen transportieren. Dies gilt auch für Kraftfahrzeuge,...
Inhalt 1 Verpackungseinheit
7,66 € *
Nettopreis: 6,60 €

Was sind Sonderwarntafeln?

Sonderwarntafeln kennzeichnen bestimmte Fahrzeuge, die Sonderrechte innehaben. Darunter zählen beispielsweise Militärfahrzeuge, Fahrzeuge mit einer Steuerbefreiung oder Fahrzeugkombinationen mit Nachläufern von Langmaterial, die ausscheren können.

Durch die Markierung mit Sonderwarntafeln sollen diese Fahrzeuge besser von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen werden. Nachfolgend erläutern wir Ihnen einige Beispiele für Sonderwarntafeln, die Sie bei uns kaufen können.

Sonderwarntafel für steuerbefreite Gütertransporte

Der § 3 Nr. 9 des Kraftfahrzeugsteuergesetzes (KraftStG) gibt vor, dass Kraftfahrzeuge eine Steuerbefreiung erhalten, die Güter von einem Beladeort zu einem Hafen oder Bahnhof transportieren. Diese Güter können in Form von Containern, Anhängern oder Wechselaufbauten transportiert werden. Voraussetzung dafür ist allerdings die Anbringung eines 150 x 150 mm großen Kennzeichnungsschildes (K Schild) in Grün-Weiß, welches nicht reflektiert.

Sonderwarntafeln für Kraftfahrzeuge mit ausscherender Ladung

Fahrzeugkombinationen, die eine ausscherende Ladung aufweisen, müssen mit retroreflektierenden Warnflaggen gekennzeichnet werden. Das schreiben § 22 Abs. 4 StVO sowie § 51 a Abs. 7 StVZO vor. Der Schriftzug „Ladung schert aus“ auf der rot-weiß schraffierten Warnflagge soll zudem andere Verkehrsteilnehmer vor eventuelle Gefahren warnen und so das Unfallrisiko minimieren.

ERKE Warntafel für Militärfahrzeuge

Bestimmte Militärfahrzeuge ohne Beleuchtung müssen gemäß § 35 VwV-StVO mit einer gelb-roten Warntafel versehen werden. Diese ist retroreflektierend und somit auch aus größerer Entfernung gut sichtbar. Bei der Anbringung dieser Sonderwarntafel muss die entsprechende Richtung, anhand der roten „Pfeilspitze“, beachtet werden.

Zuletzt angesehen